Kontaktpersonen

Du bist dir unsicher in deiner Geschlechtsidentität oder sexuellen Orientierung, oder hast du dich gerade gefunden und weißt nicht, wie du damit umgehen sollst? Dein(e) Freund*in hat sich geoutet und du möchtest dich über das Thema informieren und/oder hast Fragen? Du möchtest einfach mit Personen über das Thema reden?

Es ist egal, wo du wohnst, wie alt du bist, woher du kommst, melde dich bei uns. Die Kontaktpersonen sind selber queer und haben einiges an Erfahrung. Suche dir eine Person aus der unteren Liste aus und schreib ihr eine E-Mail. Alles, was ihr schreibt, ist anonym und die Kontaktpersonen haben eine Schweigepflicht darüber.


Phillip

Mein Name ist Phillip, ich bin 19 Jahre alt, dualer Student im Fach Informatik und queer (Homosexuell und Biromantisch (Cisgender Mann und Trans*)).

Ich habe das LGBTQ+ Netzwerk Kunterbunt Amberg mitgegründet und habe den CSD Amberg 2019 mitorganisiert. Ich kümmere mich um die EDV, Kasse und Öffentlichkeitsarbeit.

In meiner Freizeit fahre ich gerne auf CSDs, dieses Jahr (2019) war ich auf folgenden: Aschaffenburg, Nürnberg, Regensburg, Amberg und Landshut. Zocken und Netflix darf natürlich auch nicht fehlen.

Dass Menschen aufgrund ihres Geschlechts, ihrer Geschlechtsidentität oder sexuellen Orientierung die schlimmsten Gefühle der Welt – Angst und Einsamkeit – fühlen müssen, macht mich sehr traurig. Deswegen arbeite ich ehrenamtlich bei Kunterbunt Amberg, um jeden Menschen wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Um ihnen zu zeigen, dass sie ein toller Teil der Gesellschaft sind und genau richtig sind, wie sie sind.

Kontakt E-Mail: phillip@kunterbunt-amberg.de


Johanna

Mein Name ist Johanna, ich bin Mitte zwanzig, trans und poly.

Ich bin bei Kunterbunt Amberg aktiv, habe unter anderem den CSD 2019 mitorganisiert und bin nun im Orga Team von Kunterbunt als Protokollführerin bei Treffen.

Ich bin ein ruhiger Mensch. Bienen und die Natur mag ich am meisten. Fernsehserien schau ich sehr gerne als Zeitvertreib an, und ab und zu fahr ich gerne Motorrad.

In meiner Freizeit helfe ich gerne anderen Menschen. Ob Freunden, Familie oder Fremden. Bei Trans-Ident e.V berate und helfe ich seit 2019 Transpersonen bei ihren Problemen und Sorgen rund um die Transition.

Ich hoffe durch Sichtbarkeit und Aufklärung das Leben von LGBTQ+ Menschen zu verbessern.

Kontakt E-Mail: johanna@kunterbunt-amberg.de


Mein Name ist Tony Jeffree (Rufname Tony), ich bin 24, trans und pan.

Ich gehöre ebenfalls zu Kunterbunt Amberg und kümmere mich mit um die Kasse

In meiner Freizeit schreibe ich Geschichten oder gehe stundenlang spazieren, um abzuschalten. Auch lese ich sehr gerne und fahre auf CSDs.

Ich möchte dafür sorgen, dass LGBTQ+ Menschen, die zu Hause nicht (mehr) willkommen sind und (schlimmstenfalls) körperlich und seelisch misshandelt werden, anderenorts einen Platz finden, an dem sie sicher sind. Und ich hoffe, dass es irgendwann einmal genauso normal ist, einen oder mehrere Buchstaben oder das + in LGBTQ+ zu verkörpern wie es normal ist, blond oder brünett zu sein.

Kontakt E-Mail: tony@kunterbunt-amberg.de